. .
Sie sind hier:  Aktuelles > Archiv

Was erledige ich wo?

Veranstaltungskalender

Entdecken Sie aktuelle und in Kürze anstehende Veranstaltungen in Großkrotzenburg

Hier finden Sie unseren Veranstaltungskalender »

Gemeinde Großkrotzenburg

Bahnhofstraße 3
63538 Großkrotzenburg
Telefon: 06186 2009-0
Fax:   06186 2009-222

Öffnungszeiten

Mo    8:30 - 12:00 Uhr
Di     8:30 - 12:00 Uhr
Mi     8:30 - 12:00 Uhr
Do  14:00 - 18:00 Uhr
Fr     8:30 - 12:00 Uhr

Fundbüro online

Im Online-Fundbüro » haben Sie die Möglichkeit, rund um die Uhr alle Fundgegenstände abzufragen, ob der von Ihnen verloren gegangenen Gegenstand abgegeben wurde.

Wahl einer/eines ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten

Aufgrund der von der Gemeindevertretung der Gemeinde Großkrotzenburg beschlossenen Satzung ist, nach der in diesem Jahr ablaufenden Wahlzeit, eine / ein ehrenamtliche/r Behindertenbeauftragte/r durch die Gemeindevertretung zu wählen.

Die Wahlzeit beträgt 4 Jahre.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich hiermit für die ehrenamtliche Tätigkeit einer/eines Behindertenbeauftragten bewerben. Behindertenverbände können Wahl-vorschläge einreichen.

Im Rahmen dieser ehrenamtlichen Tätigkeit soll sie/er sich insbesondere mit folgenden Aufgaben befassen:

·      Hilfestellung bei Erhalt und Sicherung beruflicher Tätigkeiten von Menschen mit Behinderung inklusive bei der Beschaffung von Ausbildungsplätzen.

·      Sicherstellung von behindertengerechtem Bauen und Wohnen unter Beachtung der hierbei zu berücksichtigenden Vorgaben.

·      Verbesserung der Situation behinderter Kinder und Jugendlicher in Kindertagesstätten und Schulen.

·      Einbringung der Interessen von Menschen mit Behinderung in Verkehrsangelegenheiten und Verkehrsplanung, einschließlich der Verbesserung im ÖPNV.

·      Integration von Menschen mit Behinderung in die Kultur-, Sport- und Freizeitangebote.

·      Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit Vereinen und Verbänden sowie mit ambulanten Hilfsorganisationen.

·      Vermittlung von Ansprechpartnern bei Beratungsbedarf.

·      Vertrauliche Entgegennahme und Bearbeitung von Anliegen und Beschwerden persönlicher oder allgemeiner Natur in behindertenspezifischen Fragen.

·      Presse und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Stellung und Verantwortlichkeit sowie die erforderliche Unterstützung bei der Ausführung des Amtes der/des Behindertenbeauftragten durch die Gemeinde Großkrotzenburg sind in der Satzung festgelegt. Der/Die Behindertenbeauftragte sollte direkt oder indirekt von der Situation behinderter Menschen betroffen sein.

Bewerbungen bzw. Wahlvorschläge sind bis zum 07. August 2015 im Rathaus, Bahnhofstraße 3, 63538 Großkrotzenburg, Zimmer 1.03 bei Fachbereichsleiter „Zentrale Dienste und Ordnung“ Herrn Thomas Müller einzureichen. Herr Müller steht selbstverständlich auch unter der Telefon-Nummer: 06186/2009-300 für Fragen zur Verfügung.

 

Großkrotzenburg, 10. Juli 2015

Der Gemeindevorstand

Friedhelm Engel
Bürgermeister



« zurück zur Übersicht