. .
Sie sind hier:  Aktuelles

Was erledige ich wo?

Veranstaltungskalender

Entdecken Sie aktuelle und in Kürze anstehende Veranstaltungen in Großkrotzenburg

Hier finden Sie unseren Veranstaltungskalender »

Gemeinde Großkrotzenburg

Bahnhofstraße 3
63538 Großkrotzenburg
Telefon: 06186 2009-0
Fax:   06186 2009-222

Öffnungszeiten

Mo    8:30 - 12:00 Uhr
Di     8:30 - 12:00 Uhr
Mi     8:30 - 12:00 Uhr
Do  14:00 - 18:00 Uhr
Fr     8:30 - 12:00 Uhr

Fundbüro online

Im Online-Fundbüro » haben Sie die Möglichkeit, rund um die Uhr alle Fundgegenstände abzufragen, ob der von Ihnen verloren gegangenen Gegenstand abgegeben wurde.

Neues Kapitel in der Gemeindebücherei

 

Am 15. April konnte Bürgermeister Thorsten Bauroth die neue Leiterin der Gemeindebücherei, Frau Claudia Vindis, an ihrer zukünftigen Wirkungsstätte begrüßen. Claudia Vindis ist in Großkrotzenburg wohnhaft und kann auf eine rund 25-jährige einschlägige Berufserfahrung zurückblicken, die ihr den Einstieg in diese neue Aufgabe sehr erleichtern wird. Mit Rat und Tat steht ihr ein engagiertes Team an ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zur Seite, von denen es sich einige nicht nehmen ließen, Frau Vindis an ihrem ersten Tag in der Bücherei der Gemeinde Großkrotzenburg ebenfalls zu begrüßen und herzlich willkommen zu heißen. Bei dieser Gelegenheit dankte Bürgermeister Thorsten Bauroth den Ehrenamtlichen für deren nicht selbstverständliches Engagement, ohne das der Betreib der Bücherei nicht aufrechterhalten werden kann.

Ebenfalls zur Begrüßung von Frau Vindis war die langjährige Leiterin der Gemeindebücherei, Frau Helga Fuchs, erschienen. Frau Fuchs war bereits im Februar nach rund dreißigjähriger Tätigkeit von Bürgermeister Thorsten Bauroth, Hauptamtsleiter Thomas Müller und Frau Kerstin Steinmetz als Vertreterin des Personalrates im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden. Helga Fuchs hat sich in den vielen Jahren ihres Wirkens große Verdienste um die Bücherei erworben und nicht nur den Bestand der Medien stets aktuell und attraktiv gestaltet, sondern auch federführend die Einführung der Onleihe begleitet, die sich inzwischen erfolgreich etabliert hat. Dafür gilt auch ihr der Dank der Gemeinde. Dem Team der Ehrenamtlichen rund um Claudi Vindis wünschte Bürgermeister Thorsten Bauroth eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Bis auf Weiteres bleiben die Öffnungszeiten unverändert auf den Freitag beschränkt. Über eine etwaige Ausweitung der Öffnungszeiten soll in der kommenden Zeit beraten werden, was nach wie vor auch von der Corona-Pandemie beeinflusst wird.



« zurück zur Übersicht